Rechtsanwalt Krause Fachanwalt für Arbeitsrecht München

 

Aktuelles Arbeitsrecht kompakt 2005

Neueste Rechtsprechung und Gesetzgebung

Fragen zum Themenbereich

KÜNDIGUNG

 

   

ARBEITSZEIT

BETRIEBSÜBERGANG

ENTGELT /
EINGRUPPIERUNG

MITBESTIMMUNG

EINSTELLUNG / VERTRAGSGESTALTUNG

ENTGELTFORTZAHLUNG

URLAUB

BEFRISTUNG

AUFHEBUNGSVERTRAG

KÜNDIGUNG

IMPRESSUM

HOME

 

 

Schriftform der Kündigung
Welche Anforderung werden an die Schriftform bei Ausspruch einer Kündigung durch eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts gestellt?

rechtlich einwandfreie Anhörung des Betriebs- bzw. Personalrats
Was ist bei der rechtlich einwandfreien Anhörung des Betriebsrats bzw. Personalrats zu beachten?

Kündigung eines Ausbildungsverhältnis nach vorangegangenem Arbeitsverhältnis
Ist es zulässig bei einen Ausbildungsverhältnis, dass sich an ein Arbeitsverhältnis anschließt, eine dreimonatige Probezeit zu vereinbaren?

Teilnahme an Betriebsrats- bzw. Personalratswahl nach ordentlicher Kündigung?
Kann ein Arbeitnehmer, dessen Arbeitsvertrag ordentlich gekündigt wurde, nach Ablauf der Kündigungsfrist noch an Wahlen zum Betriebsrat bzw. Personalrat teilnehmen, wenn er nicht weiterbeschäftigt wird?

Sozialauswahl
Was ist bei der Sozialauswahl zu beachten, wenn ein Teil eines Betriebes stillgelegt und ein anderer Teil auf einen neuen Arbeitgeber übertragen werden soll?

Massenänderungskündigung
Greift der Sonderkündigungsschutz von Betriebsratsmitgliedern auch bei Massenänderungskündigungen?

Besonderheiten der Kündigung von Betriebs- und Personalratsmitgliedern
Kann die Kündigung eines Betriebsratsmitglieds deswegen unwirksam sein, weil der Arbeitgeber es versäumt hat, der Kündigung eine Kopie der Zustimmungserklärung des Betriebsrats beizufügen?

Kündigung von tariflich unkündbaren Mitarbeitern
Worauf kommt es bei der Kündigung von gemäß § 53 Abs. 3 Bundes-Angestelltentarifvertrag (BAT) tariflich unkündbaren Mitarbeitern an?

Auflösungsantrag
Unter welchen Umständen muß das Arbeitsgericht ein Arbeitsverhältnis trotz sozialwidriger Kündigung durch Urteil auflösen?

 

Weitere Themen ergeben sich aus Ihrer Praxis.

Seminar-Anmeldung per Telefax

unverbindliche Seminar-Vormerkung / Seminar-Anmeldung per Fax

 

 

AVM-Seminare Arbeitsrecht München: Wir beraten Sie bei der Auswahl frei ausgeschriebener / offener Seminare und Schulungen und bei der Konzeption von hausinternen Seminaren / Inhouse-Seminaren zu aktuellen arbeitsrechtlichen Themen wie Arbeitszeitmodelle, Kündigungsschutz, Abfindung, Aufhebungsvertrag, Abwicklungsvertrag, Anfechtung, Befristung, Urlaub, Elternzeit, Teilzeit, Altersteilzeit, Personalmanagement, ergebnisorientierte Vergütungssysteme. BAT, MTArb, Sozialplan, Interessenausgleich, Gestaltung von Arbeitsverträgen, Betriebsverfassungsrecht, kooperative Unternehmensführung ...



 

 

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 05.05.2005

Durch hausinterne Seminare (Inhouse-Schulungen) und frei ausgeschriebene AVM-Seminare zum aktuellen Arbeitsrecht und Sozialrecht immer die richtige Lösung parat bei Kündigung, Aufhebungsvertrag, Befristung, Altersteilzeit ....

 

 

 


© 2004/2005, Rechtsanwalt Helmut P. Krause, Fachanwalt für Arbeitsrecht - Frühlingstr. 29 -
82178 Puchheim bei München - Tel. +49 (0)89-1238754 - fachanwalt-arbeitsrecht@seminare-arbeitsrecht.de
Fachanwalt-Beratung Arbeitsrecht München - Fachanwalt-Seminare Arbeitsrecht München Berlin