AVM-Seminare Arbeitsrecht München






AVM-Seminare Arbeitsrecht München

AVM-Inhouse-Seminare zum aktuellen Arbeitsrecht und Sozialrecht
Verlag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung München GmbH

· Impressum
  AVM-Seminare

· Startseite
  AVM-Seminare

Maßgeschneiderte hausinterne Schulungen und Seminare zum aktuellen Arbeitsrecht und Sozialrecht

Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Helmut P. Krause Fachtrainer für Arbeitsrecht Geschäftsführer AVM-Seminare Puchheim bei München

Rechtsanwalt Helmut P. Krause, Fachanwalt für Arbeitsrecht
Geschäftsführer AVM-Seminare zum aktuellen Arbeitsrecht und Sozialrecht

Wir entwickeln und organisieren für Sie maßgeschneiderte hausinterne Seminare und Schulungen (sog. Inhouse-Seminare) zu arbeitsrechtlichen und sozialrechtlichen Themen wie z.B.: "Beendigung von Arbeitsverhältnissen" durch Kündigung, Aufhebungsvertrag, Anfechtung, Befristung, Altersteilzeit, Interessenausgleich und Sozialplan oder "Gemeinsame Ziele gemeinsam erreichen" und "Kreative bzw. ergebnisorientierte Mitarbeitervergütung"

Wir beraten Sie in allen sozial- und arbeitsrechtlichen Weiterbildungs- und Fortbildungsfragen.

Sie benennen uns die Zielgruppe (Personalleiter, Betriebsleiter, Verwaltungsleiter, Dezernatsleiter, Führungskräfte, Personalsachbearbeiter sowie Mitglieder des Betriebsrats, des Personalrats bzw. der Mitarbeitervertretung, ...), den Themenbereich und den gewünschten Zeitraum. Sie stellen einen Tagungsraum mit entsprechender Tagungstechnik zur Verfügung bzw. benennen uns das von Ihnen bevorzugte Tagungshotel. Alles andere erledigen wir für Sie.

Der ganze Spaß kostet Sie neben den Bewirtungskosten für die Teilnehmer/innen und eventuellen Tagungsraum- und -technikkosten bei auswärtiger Durchführung pro Seminartag

2.000 €

zzgl. MWSt.

Hausinterne Seminare zum Arbeitsrecht und Sozialrecht

- TVöD/TV-L/BAT aktuell - aktuelle Rechtsprechung zum TVöD/TV-L/BAT
- Aktuelles Arbeitsrecht

- So beenden Arbeitgeber jedes Arbeitsverhältnis
- Personalmanagement im Krankenhaus
- Kreative Mitarbeitervergütung im öffentlichen Dienst
- Betriebsübergang
- Aktuelles Arbeitsrecht kompakt
- Teilzeitarbeit-Befristung-Elternzeit
- Altersteilzeit im öffentlichen Dienst
- Altersteilzeit in der Privatwirtschaft
- Das Recht der Betriebsbeauftragten
- Arbeits- und Sozialrecht aus erster Hand
- Das neue Betriebsverfassungsgesetz
- Betriebsratswahl nach dem neuen BetrVG
- Gemeinsame Ziele gemeinsam erreichen - erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Unternehmer und Betriebsrat
- Einführung marktkonformer Vergütungssysteme
- Störungen im Altersteilzeitverhältnis 

Im Preis eingeschlossen sind sämtliche Trainerkosten und -spesen sowie ausführliche Seminarunterlagen für bis zu 15 Teilnehmer/innen.

Die von uns eingesetzten Trainer, Referenten und Dozenten haben in der Regel folgende berufliche Qualifikation:

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Geschäftsleiter/Geschäftsführer
Richter am Arbeitsgericht
Richter am Landesarbeitsgericht
Richter am Bundesarbeitsgericht
Personalleiter
Universitätsprofessor

Sie verfügen ausnahmslos über langjährige Erfahrung in der Erwachsenenbildung - sowohl auf Arbeitgeber- als auch auf Arbeitnehmerseite.

Sehr gerne benennen wir Ihnen als Referenz Unternehmen und Einrichtungen aus Ihrer Region bzw. Branche, für die wir bereits erfolgreich hausinterne Seminare und Schulungen durchgeführt haben.

Rufen Sie uns unter 089 1238754 an oder schreiben Sie uns eine e-Mail: hausinterne-seminare-arbeitsrecht.

Sehr gerne unterbreiten wir Ihnen ein speziell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot für Ihre nächste arbeitsrechtliche Inhouse-Schulung.

 

Kalkulationsbeispiel 1:

Fünf Teilnehmer/innen aus Ihrer Region/Branche, die in verschiedenen Unternehmen arbeiten, buchen das frei ausgeschriebene Seminar So beenden Arbeitgeber jedes Arbeitsverhältnis. Anfahrts- und Übernachtungskosten 200 € pro Person.

 

Kosten frei ausgeschriebenes Seminar:

5 x 850 € Teilnehmergebühr

5 x 200 € Anfahrts- und Übernachtungskosten der Teilnehmer/innen

5.250 € Gesamtkosten frei ausgeschriebenes Seminar

 

Kosten Inhouse-Seminar:

5 x 50 € Kosten für Teilnehmerbewirtung und -Technik

4.000 € Trainerhonorar (2 Tage)

4.250 € Gesamtkosten für Inhouse-Seminar

 

1000 € Kostenvorteil

jeweils zzgl. 19 % MWSt.

 

Kalkulationsbeispiel 2:

Vier Teilnehmer/innen aus Ihrer Region/Branche, die in verschiedenen Unternehmen arbeiten, buchen das frei ausgeschriebene eintägige Seminar Teilzeitarbeit - Befristung - Elternzeit oder das frei ausgeschriebene eintägige Seminar Gemeinsame Ziele gemeinsam erreichen. Anfahrts- und Übernachtungskosten 200 € pro Person.

 

Kosten frei ausgeschriebenes Seminar:

4 x 430 € Teilnehmergebühr

4 x 200 € Anfahrts- und Übernachtungskosten der Teilnehmer/innen

2.520 € Gesamtkosten frei ausgeschriebenes Seminar

 

Kosten Inhouse-Seminar:

4 x 25 € Kosten für Teilnehmerbewirtung und -Technik

2.000 € Trainerhonorar

2.100 € Gesamtkosten für Inhouse-Seminar

 

420 € Kostenvorteil

jeweils zzgl. 19 % MWSt.

 

 

Wir beraten Sie bei der Auswahl frei ausgeschriebener / offener Seminare und Schulungen und bei der Konzeption von hausinternen Seminaren / Inhouse-Seminaren zu aktuellen arbeitsrechtlichen Themen wie Arbeitszeitmodelle, Kündigungsschutz, Abfindung, Aufhebungsvertrag, Abwicklungsvertrag, Anfechtung, Befristung, Urlaub, Elternzeit, Teilzeit, Altersteilzeit, Personalmanagement, ergebnisorientierte Vergütungssysteme. BAT, MTArb, Sozialplan, Interessenausgleich, Gestaltung von Arbeitsverträgen, Betriebsverfassungsrecht, kooperative Unternehmensführung ...


 

Durch hausinterne Seminare (Inhouse-Schulungen) und frei ausgeschriebene AVM-Seminare zum aktuellen Arbeitsrecht und Sozialrecht immer die richtige Lösung parat bei Kündigung, Aufhebungsvertrag, Befristung, Altersteilzeit ....